Red Art

Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise

Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise

18,00 

  • Softcover : 500 Seiten
  • Verlag: Insel Verlag
  • Autor: Éléonore Devillepoix
  • Übersetzer*in:
  • Illustrator*in:
  • Auflage: 1. Aufl., erschienen am 12.09.2021
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3-458-17960-7
  • ISBN-13: 978-3-458-17960-3
  • Altersempfehlung:
  • Größe und/oder Gewicht: 22,0 x 15,0 cm

Lieferzeit: sofort lieferbar, Lieferfrist 1 - 3 Tage

Artikelnummer: 9783458179603 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

ELITEVAMPIRE.DE – Mit ihrem treuen Pferd ist Arka auf dem gefährlichen Weg in das sagenumwobene Hyperborea. Die dreizehnjährige Kriegerin sucht dort ihren Vater, den sie noch nie gesehen hat. Die Stadt ist ein geheimnisvoller Ort, sie liegt im rauen Gebirge und wird von einer magischen Kuppel geschützt, die nicht nur Feinde abwehrt, sondern auch die kalten Winde der schneebedeckten Gipfel. Und außerdem die letzte Stadt der Welt, in der Magie noch erlaubt ist. Einer der mächtigen Magier soll Arkas Vater sein. Doch das abgeschottete Leben der großen Magier in den hohen Türmen macht es Arka fast unmöglich, ihn zu finden. Einen überraschenden Verbündeten findet sie in dem Magier Lastyanax. Der talentierte und ehrgeizige junge Mann hat es aus der Armut zum Minister geschafft. Und auch er verfolgt eine Mission: Er sucht einen Mörder, der in der Stadt sein Unwesen treibt und sogar seinen früheren Mentor getötet hat. Doch wie sollen sie einen Täter finden, der keine Spuren hinterlässt, außer einem eisigen Windhauch? Und welches Rätsel steckt hinter Arkas Herkunft? Bei der Suche nach der Wahrheit bekommen es Arka und Lastyanax mit finsterer Magie und einem tödlichen Fluch zu tun und müssen sich den Geistern ihrer Vergangenheit stellen. Gemeinsam kommen sie einer Intrige auf die Spur, die nicht nur ihre Freundschaft auf die Probe stellt, sondern Hyperborea in den Grundfesten erschüttert. Empfohlen ab 12 Jahren

 

Über „Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise“

Der Fantasyroman „Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise“ wurde erarbeitet und verfasst von Éléonore Devillepoix. Dieser fantastische Vampirroman erschien am 12.09.2021 bei Insel Verlag.

Bücher über Vampire und andere Bücher wie „Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise“ sind bei elitevampire.de – Fantasymodels und OnlineBuchshop bestellbar. Online bestellte Fantasyromane wie dieses Vampirbuch, aber auch weitere Fantasyromane, sind zu den üblichen Öffnungszeiten auch direkt im Bundesamt für magische Wesen in Bonn, der Stauhauptstadt von Nordrhein-Westfalen abholbar und werden auf Wunsch verschickt.

elitevampire.de – Fantasymodels und OnlineBuchshop möchte Ihnen mit dem Hinweis auf  wie Fantasy Romane für junge Leser wie „Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise“ die Möglichkeit verschaffen, einige Stunden Lesevergnügen zu genießen.

Und wenn Sie Spaß haben, als Model für ein kreatives Fotoshooting zur Inszenierung als Dämon, Vampir, Werwolf oder ein anderes der mythischen Wesen vor der Kamera zu stehen – wir suchen immer Models für Fantasy-Shootings.


Ihre Bewertung des Buches

Hat Ihnen der Fantasy Roman für Jugendliche „“ gefallen? Éléonore Devillepoix und wir würden uns freuen, wenn Sie den Vampir Roman bewerten würden. Nicht nur wir, auch die Suchmaschinen lieben Bewertungen und das unterstützt die Sichtbarkeiten von Buchläden und Verlagen in den Suchmaschinen. Und Autoren freuen sich immer über konstruktive und ehrliche Kritik.

Klicken Sie dazu auf „Reviews“ direkt unter dem Buchtitel und Sie können Ihre Bewertung abgeben.


Besuchen Sie auch unsere Themen-Buchshops, Autoren-Blogs und Portale:

Bundesamt für magische Wesen (Fantasyliteratur, Religion und Fantasysatire)

Gay Book Fair (Schwule Romane und queere Sachbücher)

Honighäuschen (Fragen zu Bienen, Wespen, Hornissen und Wildbienen)

Hagen Ulrich (Autorenblog mit Fantasy für schwule Jugendliche)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 758 g

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Die Stadt ohne Wind: Arkas Reise”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …